Wir stellen uns vor

Der Betrieb

Unser Dachdeckerbetrieb wurde am 01.09.2008 von Anton Schidlowski u. Vitali Eckermann in Salzgitter gegründet.

Unser Team besteht aus 6 fachkompetenten Mitarbeitern, die weit über die Grenzen von Salzgitter für Sie tätig sind.

Firmengeschichte

01.09.2008: Firmengründung durch Anton Schidlowski und Vitali Eckermann

Oktober 2009: Alter LKW wird durch ein moderneres Firmenfahrzeug ersetzt

November 2009: Die Ehefrau von Anton Schidlowski unterstützt das Team im Büro.

September 2010: Zusätzlicher Lagerraum wird angemietet.

Oktober 2010: Der Fuhrpark wird um ein weiteres Firmenfahrzeug erweitert.

Zukunft: Für 2012 ist eine Erweiterung der Betriebsräume geplant. Lagerraum, Werkstatt und Büro sollen an einem neuen Standort mehr Platz bekommen.

Das Team

Wir sind ein kompetentes, flexibles und kreatives Team. Weiterbildung ist uns wichtig. So bilden sich die beiden Firmengründer zurzeit in Abendkursen zu Dachdeckermeistern weiter. Unser Team besteht aus Fachleuten, deren Ziel es ist, sich weiterzubilden um Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kenntnisse so gut wie möglich an den Nachfolger zu bringen. Mehreren Schulpraktikanten konnten wir bereits einen Einblick in die Dachdeckerkunst gewähren. Ausbildungsplätze werden im September jedes Jahres angeboten.

Anton Schidlowski

April 2007: Gesellenprüfung
September 2010: Prüfung nach der Ausbilder - Eignungsverordnung
Oktober 2011: Asbestschein TRGS §519
Zukunft: zurzeit Weiterbildung zum Dachdeckermeister in Abendkursen

Dieter Achilles

Altmeister Dieter Achilles ist der Technische Leiter der Firma. Das gesamte Team profitiert von seiner langjährigen Berufserfahrung im Dachdeckerhandwerk und seinen guten fachlichen Kenntnissen.

Sein Know-How gibt er gerne weiter.

Unsere Mitarbeiter

Das Stammteam besteht aus den Firmengründern, 3 fachkompetenten Mitarbeitern und einer Bürokraft. Im Sommer werden weitere Fachkräfte zur Verstärkung eingestellt.

Philosophie

Wir arbeiten selbstverständlich auf den Grundlagen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB), der DIN-Normen, der entsprechenden Fachregeln der Wärmeschutzverordnung und Zusammenstellungen der geprüften, zertifizierten Stoffe und Stoffsysteme für die Anwendung an Bauwerken und Bauteilen der Bundesverkehrswege (ZTV-BEL-B) sowie der einschlägigen Brandschutzbestimmungen, also nach dem neuesten Stand der Technik.

Wir verarbeiten ausschließlich anerkannte Werkstoffe, die unseren Qualitätsansprüchen entsprechen. Die sehr gute Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten garantiert Ihnen ein hohes Maß an Qualität und ist ein bedeutender Teil unserer Firmenphilosophie. Aus der Vielzahl der angebotenen Produkte treffen wir sie Wahl nach folgenden Kriterien:

  • Langzeitbewehrung und Wirtschaftlichkeit
  • Schadstoffarme Belastung während der Verarbeitung
  • Fachgerechte Entsorgung von Restbeständen und Abfällen
  • Umweltfreundliche und schadstoffarme Herstellung der Produkte

Uns ist es wichtig dass unsere Mitarbeiter jedes Jahr Fachgerecht Geschult werden, dass sie sich in der Unfallverhütung bestens auskennen und die neusten Produkte und Verarbeitungstechniken kennen lernen.


Unser Erfolg ist Ihre Zufriedenheit.